Skip to main content

Wie oft müssen Mieter streichen

Wie oft müssen Mieter streichen?

Bezüglich der Thematik, wie oft Mieter die Wohnung renovieren bzw. streichen müssen, herrscht zumeist Ratlosigkeit. Selbst wenn bestimmte Klauseln im Mietvertrag vorhanden sind, so können diese u.a. keine Gültigkeit besitzen. Wann und wie oft Mieter die jeweiligen Zimmer eines Mietobjekts streichen müssen, erfahren Sie im Folgenden.

Wie oft müssen Mieter streichen

Die Auffassung des Bundesgerichtshofs

Etwaige, in Mietverträgen vorhandene Klauseln dürfen laut dem BGH gewisse Fristen beinhalten. Hier gelten zeitlich gesehen die nachfolgenden Richtlinien:


  1. Räumlichkeiten, wie Küche und Badezimmer erhalten alle drei Jahre einen neuen Anstrich

  2. Wohnräumlichkeiten und Schlafzimmer sowie Flurbereiche und Toiletten gehören in fünfjährigen Abständen gestrichen.

  3. Räume, die nicht zu den sog. Nebenräumlichkeiten gehören, müssen in einem Zeitabstand von sieben Jahren gestrichen werden.

Eine Forderung zur Durchführung dieser Arbeiten kann der Vermieter durchsetzen, sofern der Vertrag über das Mietverhältnis entsprechende Passagen enthält, die auf vom Mieter umzusetzende „Schönheitsreparaturen“ verweist.

Eingeschränkte Gültigkeit der Fristsetzungen

Allerdings gibt es auch hier bestimmte Einschränkungen, die zu berücksichtigen sind. Ein gewisses Maß an Flexibilität ist dem Mieter unter Umständen einzuräumen. Das bedeutet konkret, dass Fristsetzungen gegenüber dem Mieter stets den aktuellen Zustand der örtlichen Gegebenheiten berücksichtigen müssen. Anderweitig lautende Regelungen sind demnach nicht gültig.

Zusätzliche Passagen, die durch „immer“ oder „stets“ ergänzt werden, sind nach dem BGH, in Anlehnung an das Aktenzeichen VIII ZR 361/03; 178/05 sowie 152/05 unwirksam. Demnach hat der Mieter keine Renovierungsarbeiten in diese Richtung hin zu tätigen.

Gegenteiliges gilt allerdings durch sogenannte abgeschwächte Ergänzungen im Mietvertrag. Exemplarisch sind hier die Ergänzungsformulierungen, wie „grundsätzlich“ oder „allgemein“ anzuführen. Hier kann die Wirksamkeit einer solchen im Mietvertrag festgehaltenen Klausel durchaus ihre Gültigkeit besitzen.

Um Unsicherheiten in rechtlicher Hinsicht zu beseitigen bzw. zu klären, empfiehlt es sich, grundsätzlich eine Auskunft bei einem Anwalt für Mietrecht einzuholen. Alternativ kann auch der Mieterverein entsprechende Auskünfte geben. Zumeist sind die vertraglichen Regelungen nicht immer als eindeutig anzusehen. Die Frage Wie oft müssen Mieter streichen? ist demnach nicht immer eindeutig zu beantworten. Die Einholung einer Auskunft kann sich vor dem Auszug kann sich folglich als lohnenswert herausstellen.

Das könnte auch Sie interessieren



Ähnliche Beiträge

Umzug mit dem Haustier

umzug mit katze hund hamster

Der Umzug mit Haustieren Gerade Tiere spüren es recht schnell, wenn sich die Umgebung, in der Sie bisher gelebt haben, deutlich verändert. Da stolpert der kleine oder große Vierbeiner gerne einmal über einen Karton. Auch die Neugier ist hier natürlich besonders ausgeprägt, so dass der eigene Hund auch gerne einmal einen Umzugskarton auspackt. Ohnehin sind […]

Schufaauskunft für Vermieter

Schufaauskunft für Vermieter

So sind Sie auf der sicheren Seite: Die Schufaauskunft für Vermieter Schufaauskunft für Vermieter: Schufaauskunft ist nicht gleich Schufaauskunft. Auch hier lassen sich Verschiedenheiten feststellen. Neben der kostenlosen Auskunft gibt es ebenfalls die sogenannte „SCHUFA-Bonitätsauskunft“. Hierbei handelt es sich im Prinzip um die Schufaauskunft für Vermieter und Mieter. Wie genau die Schufaauskunft für Vermieter und […]

Wie auch Sie Mietvertrag Fallen erkennen

Mietvertrag Fallen

Wie auch Sie Mietvertrag Fallen erkennenInhaltsverzeichnis1 Wie auch Sie Mietvertrag Fallen erkennen1.1 Vorgehensweise, um Mietvertrag Fallen zu erkennen1.1.1 Nichtberücksichtigung von bestimmten Klauseln1.2 Die 5 beliebtesten Mietvertrag Fallen1.2.1 Ungebetener Besuch des Vermieters1.2.2 Die Renovierung beim Einzug1.2.3 Zeitgekoppelte Renovierungsklauseln1.2.4 Festlegung einer Klausel zur Verhinderung einer frühzeitigen Kündigung1.2.5 Unbegründete Beschränkungen der Mietvertragsdauer1.3 Sonstige Mietvertrag Fallen1.4 Ergebnis zum Thema […]

Hartz 4 Umzug – Das gibt es zu beachten

Hartz 4 Umzug

Ein Empfänger von Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch sollte sich an festgesetzte Rahmenbedingungen halten. Dies gilt insbesondere für einen Umzug mit Hartz 4. Doch was gibt es bei einem Hartz 4 Umzug konkret zu berücksichtigen? Gibt es bestimmte Bemessensgrenzen zu beachten? Wann hat ein Empfänger von Hartz 4 Anspruch auf Leistungen bei einem Umzug? Muss das […]

Was ein Umzug kosten darf?

Umzug kosten Umzug planen

Wie viel wird Ihr Umzug kosten, wenn Sie Ihren Umzug planen lassen? Umzug planen Was ein Umzug kosten kann, hängt von ganz unterschiedlichen Faktoren ab. Sofern Sie bei einem Umzug Kosten reduzieren möchten, empfiehlt sich der Umzug in Eigenregie. Sie können aber auch Ihren Umzug planen lassen. Ein Umzugsunternehmen kann hier natürlich in Bezug auf […]

Gebrauchte Umzugskartons ausleihen vs. Umzugskartons billig kaufen

Gebrauchte Umzugskartons ausleihen Umzugskartons billig kaufen

Gebrauchte Umzugskartons ausleihen vs. Umzugskartons billig kaufen Gebrauchte Umzugskartons ausleihen zu wollen ist nicht immer eine sinnvolle Alternative. Neue Umzugskartons billig kaufen dagegen schon. Wenn Sie gebrauchte Umzugskartons ausleihen möchten, gibt es zwei Möglichkeiten. Einerseits können Sie sich bei Ihrem Umzug für ein Umzugsunternehmen entscheiden. Hier besteht die Möglichkeit, Umzugskartons im Vorfeld anliefern zu lassen. […]



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*